Blog

Created with Sketch.

PM Bereitschaftspraxis Ingelheim

Entscheidung, die Ärztliche Bereitschaftspraxis in Ingelheim nicht zu schließen, ist richtig Ich bin sehr erfreut, dass die Schließung der Ingelheimer Bereitschaftspraxis erst einmal vom Tisch ist. Es ist sinnvoll, nicht zum 01.07. die Ingelheimer Ärztliche Bereitschaftspraxis dauerhaft zu schließen. Auch wenn der Weiterbetrieb lt. KV nichts mit Corona zu tun hat, wäre die Schließung, die…
Weiterlesen

PM Koordiniert und mit Augenmaß

Die Wormser Abgeordnete Stephanie Lohr (CDU) und der Stadecken-Elsheimer Abgeordnete Thomas Barth (CDU) reagieren auf den mehrfachen den Wunsch von Seiten Bürgerinnen und Bürger, die Wertstoffhöfe wieder zu öffnen. Sie fordern eine landesweit einheitliche Regelung. »Wir haben vollstes Verständnis dafür, dass die Bürgerinnen und Bürger ein begründetes Interesse daran haben, ihren jetzt vermehrt anfallenden Grünschnitt…
Weiterlesen

PM Vorreiter bei der Stationären Hospizversorgung

Für Thomas Barth (CDU) ist das stationäre Hospiz in Frei-Weinheim eine folgerichtige Antwort auf den landesweit zunehmenden Bedarf an Palliativ- und Hospizbetten. Der Landtagsabgeordnete sieht daher politischen Handlungsbedarf bei der Weiterentwicklung der Versorgungsstrukturen der Hospiz- und Palliativversorgung (Ingelheim) »Es freut mich sehr zu hören, dass die langjährigen intensiven Bemühungen der Hospizgruppe Ingelheim e.V. nun endlich…
Weiterlesen

Informationen und Ansprechpartner bei Corona

Stand: 21.3.2020 Thema Ansprechpartner Telefon Allgemeine Fragen zum Coronavirus HotlineRheinland-Pfalz (RLP) 0800 575 8100 Bürgertelefon Bundesgesundheitsministerium 030 34 64 65 100 Fragen für Patienten Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117 Wirtschaftsbezogene Fragen Stabstelle Unternehmenshilfe RLP 06131 165 110 Mittelstandslotse RLP 06131 16 56 52 Hotline Bundeswirtschaftsministerium 030 18 61 51 515030 18 61 56 187 Informationen zum Thema Kurzarbeitergeld für…
Weiterlesen

WAS BRAUCHEN WIR IN ZEITEN VON CORONA?

Geduld, Verantwortung, Dankbarkeit & Zuversicht – das tut allen gut! Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! In den letzten Tagen sind die Einschränkungen deutlich mehr geworden. Täglich gibt es neue Entwicklungen – wir alle wissen noch nicht, was genau auf uns zukommt. Wir wissen aber, was zu tun ist. Es geht darum, besonnen zu handeln! Dazu zählt,…
Weiterlesen

Kleine Anfrage: Schließung von Ärztlichen Bereitschaftspraxen in Rheinland-Pfalz

Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV-RLP) hat mitgeteilt, dass sie im Zuge der Reform des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes bis 1. Juli 2020 vier Ärztliche Bereitschaftspraxen (ÄBP) – darunter auch die ÄBP Ingelheim – schließen will. Ich frage die Landesregierung Wann hat die Landesregierung von diesem Schritt erfahren? Sieht die Landesregierung durch die Schließung der ÄBP Ingelheim den…
Weiterlesen

Zu Besuch bei der Hospizgruppe Ingelheim

Foto: Privat (v.l.n.r.: Dr. Maresa Biesterfeld (stellv. Vorsitzende), Hildegard Höller (Leitung), Thomas Barth, MdL

Kleine Anfrage: Bundesmittel Radverkehrsinfrastruktur

Im November 2019 hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer angekündigt, dass der Bund im Rahmen des Klimapakets zusätzlich 900 Mio. € bis 2023 in den Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur investieren wird, um Infrastrukturprojekte der Länder und Kommunen zu fördern. Damit stehen insgesamt zwischen 2020 und 2023 rund 1,4 Milliarden Euro für den Radverkehr zur Verfügung. Wie viele Bundesmittel…
Weiterlesen

Kleine Anfrage: Lerne die Sprache des Nachbarn

Wie aus der Rheinpfalz vom 28.01.20 zu entnehmen ist, fürchten viele Kitas und die muttersprachlichen Fachkräfte im Landkreis Südliche Weinstraße dass das Programms „Lerne die Sprache des Nachbarn“ nach dem Inkrafttreten des neuen Kita-Gesetzes reduziert oder ganz gestrichen wird. Ähnliche Befürchtungen sind auch aus anderen Landkreisen und Städten zu hören. Vor diesem Hintergrund fragen wir…
Weiterlesen