Schlagwort: Kita-Gesetz

Created with Sketch.

Kleine Anfrage: Offene Erzieher/innenstellen in der Stadt Worms

Seit dem Inkrafttreten des neuen Kita-Gesetzes zum 01.07.2021 klagen viele Träger nach wie vor über offene Stellen, die mangels Erzieher/innen nicht besetzt werden. Ich frage daher die Landesregierung: 1. Welchen Kindertagesstätten in der Stadt Worms steht durch Inkrafttreten des Kita-Gesetzes und neue Betriebserlaubnis seit 01.07.2021 mehr Erzieherpersonal zu (bitte Angabe in Std/Woche, Orts-, Verbandsgemeinde, Stadtteil)?…
Weiterlesen

Kleine Anfrage: Offene Erzieher/innenstellen im Landkreis Alzey-Worms

Seit dem Inkrafttreten des neuen Kita-Gesetzes zum 01.07.2021 klagen viele Träger nach wie vor über offene Stellen, die mangels Erzieher/innen nicht besetzt werden. Ich frage daher die Landesregierung: 1. Welchen Kindertagesstätten im Landkreis Alzey-Worms steht durch Inkrafttreten des Kita-Gesetzes und neue Betriebserlaubnis seit 01.07.2021 mehr Erzieherpersonal zu (bitte Angabe in Std/Woche, Orts-, Verbandsgemeinde, Stadtteil)? 2.…
Weiterlesen

PM: Erzieher/in verzweifelt gesucht

Viele Kitas in Rheinland-Pfalz suchen händeringend nach Personal. Anders als angekündigt hat sich die Situation vielerorts durch das „Kita-Zukunftsgesetz“ der Ampel-Landesregierung nicht gebessert. Und in der Coronakrise sehen sich viele Einrichtungen als fünftes Rad am Wagen. Wir sprachen mit Kita-Experten aus Verbänden und Politik. „Heute ist ein guter Tag für Erzieherinnen und Erzieher, die Eltern…
Weiterlesen

PM: Aktueller Kita-Fachkräfte-Radar der Bertelsmann Stiftung belegt CDU-Forderung nach mehr Kita-Personal

Das Ergebnis des Bertelsmann-Fachkräfte-Radar für Rheinland-Pfalz ist eindeutig: „[…] Noch immer kann nicht jedem Kind, für das die Eltern eine Betreuung wünschen, ein Platz in der Kindertagesbetreuung angeboten werden. Zudem sind die Rahmenbedingungen in den KiTas oftmals noch nicht kindgerecht, vielfach entsprechen sie auch nicht den Anforderungen an professionelle Arbeitsbedingungen. Eine große Rolle spielt dabei…
Weiterlesen

PM: Zum Inkrafttreten des neuen Kita-Gesetzes am 1. Juli 2021

Thomas Barth/Lars Rieger/Tobias Vogt: Landesregierung lässt Kitas mit der Umsetzung alleine und macht unhaltbare Versprechungen Drei CDU-Landtagsabgeordnete, Thomas Barth, Lars Rieger und Tobias Vogt, die als Bürgermeister in der Praxis Verantwortung für den Betrieb von Kitas tragen, üben massive Kritik sowohl an der inhaltlichen Ausgestaltung als auch an der Umsetzung des neuen Kita-Gesetzes, das morgen…
Weiterlesen

Kleine Anfrage: Betriebserlaubnis Kitas im Landkreis Alzey-Worms

Ab 1. Juli 2021 tritt das neue Kita-Gesetz in Kraft. Gegenwärtig gibt es noch zahlreiche Einrichtungen, die keine Betriebserlaubnis nach den neuen gesetzlichen Vorgaben haben. Mit der Konsequenz, dass Einrichtungen derzeit nicht wissen, wie viele Kinder sie aufnehmen könnten oder wie viel Personal ihnen ab 1. Juli zur Verfügung steht. Ich frage die Landesregierung: Wann…
Weiterlesen

Kleine Anfrage: Betriebserlaubnis Kitas im Landkreis Mainz-Bingen

Ab 1. Juli 2021 tritt das neue Kita-Gesetz in Kraft. Gegenwärtig gibt es noch zahlreiche Einrichtungen, die keine Betriebserlaubnis nach den neuen gesetzlichen Vorgaben haben. Mit der Konsequenz, dass Einrichtungen derzeit nicht wissen, wie viele Kinder sie aufnehmen könnten oder wie viel Personal ihnen ab 1. Juli zur Verfügung steht. Ich frage die Landesregierung: Wann…
Weiterlesen

PM: Kita Gesetz ist und bleibt Etikettenschwindel

CDU-Landtagsfraktion an der Seite von Trägern, Erzieherinnen und Erziehern, Eltern und Kindern. „Wenn am 1. Juli das neue Kita-Gesetz in Rheinland-Pfalz in Kraft tritt, wird vieles anders, aber nicht alles besser“, erklärt Thomas Barth, Mitglied im Bildungsausschuss des Landtags, im Anschluss an die heutige Pressekonferenz der Bildungsministerin. Die Landesregierung suggeriere der Öffentlichkeit weiterhin Verbesserungen für…
Weiterlesen