Kleine Anfrage: Einsatz von Notarzt- und Hubschrauberkapazitäten im Rettungsdienstbereich Rheinhessen

Created with Sketch.

Ich frage die Landesregierung:

  1. Welche Gemeinden liegen jeweils im primären Einsatzbezirk der Notarztstandorte:

Bad Kreuznach, Mainz, Alzey, Bingen, Ingelheim?

  1. Wie oft war das NEF aus einem Standort in einem jeweils anderen Standort innerhalb des Einsatzbezirks eingesetzt (bitte Angabe von Herkunftsstandort und Zielgemeinde)?
  1. Wie oft waren die Rettungshubschrauber ab Januar 2021 im Rettungsdienstbereich Rheinhessen unterwegs?
  1. Wie oft waren sie jeweils im NEF-Ausrückebereich eingesetzt?
  1. Wie oft hat der Hubschrauber bei Primäreinsätzen im Rettungsdienstbereich Rheinhessen Transporte durchgeführt?
  1. Wie oft hat der Hubschrauber bei Primäreinsätzen im Rettungsdienstbereich Rheinhessen bodengebundene Notarzttransportbegleitung durchgeführt?
  1. Wie oft hat der Hubschrauber bei Primäreinsätzen im Rettungsdienstbereich Rheinhessen lediglich Hilfe geleistet?

(Thomas Barth, MdL)                               

Hierzu die Antwort der Landesregierung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.