Kleine Anfrage: Schreiben nach Gehör im Landkreis Mainz-Bingen

Created with Sketch.

Ich frage die Landesregierung:

  1. An welchen Grundschulen im Landkreis Mainz-Bingen erfolgt der Schrifterwerb ausschließlich über die Methode des lautorientierten Schreibens in den ersten beiden Schuljahren?
  2. An welchen Grundschulen im Landkreis Mainz-Bingen wird unter anderem auch die Methode des lautorientierten Schreibens in den ersten beiden Schuljahren angewendet?
  3. Welche Grundschulen im Landkreis Mainz-Bingen arbeiten überhaupt nicht mit der Methode des lautorientierten Schreibens?
  4. In welchem Rahmen wurden die Eltern an den einzelnen Schulen in die Entscheidung mit eingebunden, die bundesweit äußerst umstrittene Unterrichtsmethode des lautorientierten Schreibens anzuwenden?

(Thomas Barth, MdL)


ANTWORT DER LANDESREGIERUNG

AntwLR Schreiben nach Gehör 30.10.17


Hierzu die Pressemitteilung von Thomas Barth

Schreiben nach Gehör: Thomas Barth fordert Umdenken

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.